Güsten Open: 20 Doppel-Teams trotzen mit Sportsgeist dem Regen

Güsten Open mit ABS RFV

Samstag, der 05. August 2017: Die 19. Güsten-Open starteten um 9:00 Uhr bei strömendem Regen. Doch die 20 Doppel-Teams ließen sich nicht abhalten und nahmen den Kampf um die Güsten Open Silver Bowl auf. Im Verlauf des Tages zeigten sich sogar einige Sonnenstrahlen und zahlreiche Zuschauer besuchten die traditionsreiche Veranstaltung in Welldorf-Güsten.

Immer wieder mussten die Spiele wegen des einsetzenden Regens unterbrochen werden. Am fortgeschrittenen Abend war es dann aber soweit. In einem packenden Finale bezwangen André Tribbels und Marc Sturm (Welldorf-Güsten/TC Weiden) das Team Blau-Gold Merkstein mit Frank Rieper und Michael Lehmann.
Die Veranstaltung schloss nach dem Champions Dinner bei guter Stimmung und mit einem imposanten Höhenfeuerwerk. Die Güsten Open werden von der ABS Anke Brand Steuerberatung unterstützt.